Social_banner

Luther-Spiele

Spielerisch auf Spuren des großen Reformators

istockphoto.com/sinopics

Wie viele Nägel braucht man, um 95 Thesen an eine Tür zu nageln? Wer schaft es, den Teufel beim Tintenfasszielwurf am besten zu treffen? Anke Rieper nimmt uns mit in die Welt Martin Luthers. Spielerisch und mit viel Humor zeichnet dieses Buch den Weg des Reformators nach und lasst die einzelnen Statiobeb in Form von Spielen und Aktionen aufleben. Für Reformationstage, Konfirmandenunterricht, als Gegenprogramm zu Helloween-Festen, für Wittenberg, Worms und Wuppertal - und überall sonst.